www.pkwteile.DE

Leichtathletik: Hallenkreismeisterschaften 2019

 

Hallenkreismeisterschaften  im Mehrkampf

Insgesamt 108 junge Leichtathleten beteiligten sich an den diesjährigen Hallenkreismeisterschaften des NLV Kreis Osnabrück-Land in Wallenhorst.

Die jungen Talente des SV Quitt Ankum konnten mit 2 x Gold, 2 x Silber und

1 x Bronze überzeugen. Außerdem konnten noch drei 4. Plätze erreicht werden.

Herausragend war die Leistung von Karla Steinkamp (W13) im Hochsprung

mit 1,46 m. Mit insgesamt 3.959 Punkten im Vierkampf erreichte sie die meisten Punkte aller Teilnehmerinnen und wurde mit Gold belohnt.

Anna Heckert (W14) konnte eine weitere Goldmedaille mit 3.658 Punkten gewinnen

Elisabeth Zeiter (W10) und Leo Höveler (M12) gewannen jeweils Silber.

Josef Martin (M12) rundete mit einer Bronzemedaille die guten Leistungen der Ankumer Nachwuchstalente ab.

Auch im Jubiläumsjahr  „ 100 Jahre SV Quitt Ankum“ rechnet Trainer Alois Harmeling mit weiteren guten Erfolgen bei den Kreis-, Regions-, Bezirks-, Landes-, Norddeutschen- und Deutschen Meisterschaften.

Presse 2